Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll
Johann Wolfgang von Goethe

DoulaSchule MAJA

Informationsnachmittag 2020

Am 24.04. und 26.06. von 16.00-19.00Uhr

Gesundheilpraxis Bretten

Hermann-Beuttemüller-Str.14

75015 Bretten

EINE ENTDECKUNGS- UND ENTWICKLUNGSREISE

 

So wie die Geburt für die Frau eine Reise ist, so ist auch das DOULA Werden und Sein  eine Reise, bei der wir uns immer weiter entwickeln können.

  • Es ist eine Entdeckungsreise zu Dir selbst: Wo komme ich her? Wer bin ich?

  • Jede neue Entdeckung an Dir, an Deiner eigenen Geschichte, bewirkt eine Entwicklung.

  • Wir begeben uns auf eine Entwicklungsreise: Was kann ich? Was mache ich aus mir? Bei jeder Doula führt sie in andere Räume und zu anderen Fähigkeiten.  

  • Deine  Erfahrungen und Deine Fähigkeiten, Frauen auf ihren Geburtsreisen gut zu begleiten und sie in ihrer Kraft zu bestärken, wachsen stetig. Mit jeder Begleitung lernst Du dazu.

  • Begib Dich auf diese Reise und öffne an jedem Wochenende eine Schatzkiste.

  • Entdecke die Schätze, die jede Doula mitnimmt, um sie sinnvoll einsetzen zu können.

  • Sie machen Dich zu einer starken & verlässlichen Partnerin bei der Geburt.

 

WAS UNS WICHTIG IST

 

Wichtig ist uns, Euch genügend  Raum zu geben, damit Ihr Eure Doulareise gut vorbereiten könnt. Wir, ein Team aus Doulas, Hebammen und Ausbilderinnen werden in einem kleinen Rahmen und guter Atmosphäre an sieben Wochenenden auf Deine Doulareise vorbereiten.

RAUM GEBEN UM RAUM GEBEN ZU KÖNNEN

... das ist der Leitgedanke unserer Schule.

Die Ausbildung ist auch für Frauen geeignet, die nicht vorhaben, als Geburtsbegleiterinnen zu arbeiten.

 

Gerne dürfen auch Frauen teilnehmen, die (noch) nicht geboren haben.​